Arbeiten und lernen
in Office 365

Unsere Microsoft Teams Integration

Die Integration von EUROPATHEK und Microsoft Teams ermöglicht es Ihnen, Inhalte und Medien aus der EUROPATHEK direkt in Microsoft Teams einzubinden.

So kann der Unterricht und das Lernen auch digital funktionieren.

Verknüpfen Sie Inhalte direkt in Kanälen und Chats. Besprechen Sie mit anderen Fragen oder Aufgaben zum Inhalt direkt dort wo sie entstehen.

Blended Learning mit der EUROPATHEK

Die EUROPATHEK lässt sich schnell und einfach innerhalb der Office 365 (Microsoft Teams) Umgebung einsetzen.

  • Kollaboratives Arbeiten und Lernen in bestehenden Lernumgebungen
  • Lernmaterialien direkt in Chats und Kanälen verlinken
  • Alle Funktionen der EUROPATHEK wie interaktive Inhaltsverzeichnisse und Lesezeichen-Funktion in allen digitalen Büchern
  • Lernstände und Eintragungen werden in Ihrem EUROPATHEK-Account synchronisiert

Prof-Tipp für Ihren Unterricht: Nutzen Sie auch weitere Office 365 Anwendungen wie OneNote oder das Whiteboard von Microsoft, um das Arbeiten und Lernen innerhalb von Microsoft Teams weiter zu optimieren.

Nutzen Sie die EUROPATHEK direkt in Ihrer Lernumgebung von Microsoft Teams.

Ihre EUROPATHEK in Microsoft Teams

Mit der EUROPATHEK als Personal Tab müssen Sie nicht immer zwischen Ihrer Lernumgebung anderen Anwendungen hin- und herwechseln. Alles was Sie benötigen haben Sie an einem Ort.

Gestalten Sie Ihren Unterricht nach Ihren Vorstellungen

Fügen Sie einzelne digitale Bücher oder andere Inhalte in Chats oder angelegten Kanälen einfach als neue Registerkarte hinzu. Alle Mitglieder des Chats oder des Kanals können anschließend gezielt auf das hinzugefügte Medium zugreifen. Alles was benötigt wird, ist ein EUROPATHEK Account und eine gültige Lizenz des Mediums.

Zusammen arbeiten

Gestalten Sie mit anderen zusammen Ihren Unterricht oder Ihre Arbeit. Alle Lernstände und Eintragungen werden in Ihrem EUROPATHEK Account synchronisiert und können jederzeit wieder abgerufen werden – auch außerhalb von Microsoft Teams.

Das wird benötigt

Accounts

Sie und jeder Nutzende benötigt zunächst einen Account in der EUROPATHEK sowie einen Microsoft Teams Account, sofern Sie gemeinsam in Microsoft Teams arbeiten möchten.

Lizenzen

Möchten Sie gemeinsam mit anderen in einem bestimmten Medium arbeiten, benötigen alle Nutzenden auch eine gültige und aktive Lizenz in der eigenen EUROPATHEK

Unsere Lizenzmodelle finden Sie hier.

Mit den hinzugefügten Registerkarten in Chats oder Kanälen öffnen Nutzende die Inhalte immer in ihren eigenen EUROPATHEK Accounts.

So funktioniert's​

Sie können die EUROPATHEK in nur wenigen Schritten mit Microsoft Teams verbinden.

1. Account anlegen

Legen Sie sich einen EUROPATHEK Account und einen Microsoft Teams Account an, falls Sie noch keinen eigenen haben.

2. Fügen Sie unsere EUROPATHEK App zu Microsoft Teams hinzu

Installiere unsere EUROPATHEK App einfach aus den Apps für Microsoft Teams. Sie können die App in Microsoft Teams als neue Registerkarte direkt in einen Chat, einem Kanal oder als Personal Tab hinzufügen.

Zu Microsoft Teams

Besprechungen, Chatten, Telefonieren und Zusammenarbeit an einem Ort

Support

Sie benötigen Hilfe? Hier finden Sie unsere FAQ rund um die EUROPATHEK.

Integrationen

Weitere Integrationen und Lösungen für die EUROPATHEK finden Sie hier.